Skip to main content

Das Unternehmen Bosch: Staubsauger mit Tradition

Bosch stellt Staubsauger herAus einer kleinen Werkstätte aus Stuttgart wird ein weltweit bekannter Großkonzern – klingt wie eine unglaubliche Geschichte und ist auch noch wahr. Mehr dazu können Sie weiter unten lesen.

Das Staubsauger Angebot der Marke Bosch

Seit der Gründung der Firma Bosch sind viele Jahre vergangen und das Angebot hat sich um zahlreiche Bosch BCH6ZOOO Kabelloser Handstaubsauger Zoo'o ProAnimal (Düse, SensorBagless Technology, Lithium-Ionen Technology, 25,2 V) tornadorot - 4Angebote erweitert. Den Fokus legt die Firma Bosch auf die herkömmlichen Bodenstaubsauger, die es entweder mit Beutel oder beutellos zu kaufen gibt. Jedes Modell wurde zeitgemäß entwickelt und die Bedürfnisse des Kunden ständig angepasst, sodass Bosch Staubsauger den aktuellen Wünschen der Kunden entsprechen, ohne an ihrem Traditionswert zu verlieren. Die zahlreichen Bodenstaubsauger von Bosch wurden in verschiedene Gruppen eingeteilt abhängig von der Flächenleistung. Geräte, die sehr große Räume saugen können, gehören zum Beispiel zur Kategorie BSG8. Nachdem in den letzten paar Monaten der Beliebtheitsgrad von beutellosen Staubsaugern immer mehr anstiegen ist, kümmerte sich auch Bosch darum, dem aufkommenden Angebot entgegen zu kommen.

Für jeden zu reinigenden Bereich gibt es im Produktsortiment den passenden Staubsauger. So können Sie ganz nach ihren eigenen Prioritäten entscheiden, welcher Typ am besten zu Ihnen passt:

  • Bosch Bodenstaubsauger
  • Bosch Handstaubsauger
  • Bosch Akkusauger
  • Bosch Nass-Trockensauger

Viele Konsumenten schwören auf die praktischen Bosch Akkusauger, die sich ohne Steckdose sehr bequem nutzen lassen. Kekskrümel im Auto? Werden sofort eingesaugt. Sehr großer Beliebtheit erfreuen sich auch die Bosch Bodenstaubsauger. Gerade große Familien, die tagtäglich große Flächen reinigen müssen schwören auf die Geräte.

Besonderheiten der heutigen Bosch Staubsauger

Bosch BCH6ATH25 Kabelloser Handstaubsauger Athlet Lithium-Ion Technology, Elektrobürste, 25.2 V - 6Fragt man im Bekanntenkreis nach, werden sicherlich viele einen Bosch Staubsauger besitzen und diesen jederzeit weiter empfehlen. Langlebigkeit, ein unverwüstbares Design und erschwingliche Preise machen den guten Ruf der Firma aus. Bosch Staubsauger sind nicht ohne Grund sehr beliebt. In unserem großen Staubsauger Report konnten es einige Modelle der Firma Bosch unter die Sieger schaffen. Doch was machet die Beliebtheit der einzelnen Produktkategorien des Markenhersteller aus?

Generell steht die Firma Bosch für jahrelange Erfahrung im Geschäft, ein erstklassiges Preis-Leistungsverhältnis und eine große Auswahl an Staubsaugern. Auch in unserem großen Staubsauger Vergleich konnten einige Produkte der Marke Bosch wegen genau dieser Kriterien überzeugen und sich den Titel als Kategorie-Sieger verdienen.

1. Große Saugleistung schon ab niedriger Preisklasse

Preiswertes Modell, da kann man keine alzu hohe Saugleistung erwarten, oder? Die Firma Bosch sieht Bosch BGS61430 Bodenstaubsauger Roxx'x ohne Beutel EEK E / Compressor Technoloy / XXL-Polsterdüse / 2-teiliges Zubehör - 8das anders und möchte ihren Kunden in sämtlichen Preisklassen sehr gute Qualität anbieten. Das wissen Verbraucher zu schätzen und haben in den letzten Jahren an ihrem Vertrauen in die Marke festgehalten. Vorallm Besitzer von Haustieren oder Kleinkindern, für die die tagtägliche Reinigung des Bodens und der Polstermöbel sehr wichtig ist, schwören auf Bosch Staubsauger. Warum?

Die Saugleistung konnte überzeugen. Selbst auf kleinster Stufe kann der Schmutz effizient eingezogen werden. Oft hat man gerade bei preiswerten Modellen das Problem, dass der Staubsauger eher Ergebnisse wie bei der Reinigung mit Handbesen erzielt. Doch in unserem Staubsauger Report konnten wir feststellen, dass auch günstige Produkte von Bosch zu den besten zählen. Mit der Reihe Zoo’o ProAnimal konnte Bosch eine erstklassige Linie extra für Haustierbesitzer und Allergiker heraus bringen. Bis zu dreißig Prozent mehr Gründlichkeit bei der Entfernung von Haaren konnte garantiert werden. Mit dem Modell Bosch BSG81466 wird sich ein Katzenliebhaber bestimmt anfreunden, denn dieser Staubsauger konnte in zahlreichen Testberichten auf unterschiedlichen Webseiten überzeugen, weil er mit seiner enormen Saugleistung dafür sorgt, dass sie Ihr Sofa wieder sauber bekommen, nachdem Ihr geliebter Flauschtiger drauf war.

Fazit: Auch wenn Sie nur ein geringes Budget ausgeben wollen, können Sie bei Modellen der Marke Bosch bereits eine erstklassige Saugleistung erwarten. Perfekt für Allergiker und Tierbesitzer.

2. Besondererer Filter

Wie wir Ihnen bereits in unserer großen Übersicht erläutert haben, gibt es bereits viele Staubsauger ohne Beutel, die dafür mit einem Filtersystem ausgestattet sind. Hiermit kann die ausgestoßene Luft sauber gehalten werden, besonders wenn diese mit Schmutzpartikeln jeglicher Art belastet ist. Käufer eines Bosch Staubsauger können selbst in mittleren Preisklassen schon von einem hochwertigem Filter im Gerät profitieren. So hat das Unternehmen in alle seine beutellosen Produkte hochwertige Hepa Filtersysteme einsetzen lassen. Egal ob Bakterien, Tierhaare oder andere Schadstoffe, damit können sämtliche Partikel aufgefangen werden bevor Sie sich im Umfeld verteilen und über die menschlichen Atemwege gelangen. Viele Kunden wertschätzen deswegen Air Clean HEPA Hygienefilterung.

Fazit: Egal ob Sie sensibel auf Schadstoffe in der Luft reagieren oder Allergiker sind, das erstklassige Filtersystem des Bosch Staubsauger ist ein besonderes Merkmal der Marke. In unserem Vergleich konnten die Filter Systeme von Bosch sehr gut abschneiden.

3. Bosch Staubsauger auch für große Flächen geeignet

Wer in einem großen Haus wohnt, weiß wie aufwändig die Reinigung der gesamten Fläche ist. Mit einm Kehrbesen kommt man da nicht mehr weiter. Viele Kunden schwören auf Bosch Staubsauger, weil viele Modelle der Firma einen extra großen Altionsradius anbieten.

Gängige Staubsauger verfügen über eine Kabellänge, die oft nur für die Reinigung einer kleinen Wohnung konzipiert ist. So muss man bei großen Flächen jedesmal die Steckdose wechseln und das kostet Zeit. Mit einigen Modellen der Bosch Staubsauger Reihe, ist die Reinigung von vielen und großen Räumen kein Problem mehr, denn man hat eine extralange Kabellänge entwickelt. Ein Aktionsradius von mehr als 10 Metern ist somit möglich.

Fazit: Wer große Flächen reinigen möchte, benötigt einen großen Aktionsradius. Bosch Staubsauger bieten bei vielen Modellen eine extralange Kabellänge.

4. Hochwertiges Zubehör und gängige Beutelsysteme

Falls Sie den Kauf eines Bosch Staubsauger in Erwägung ziehen, können Sie sicher sein, dass egal welches Modell sie aussuchen, hochwertiges Zubehör im Lieferumfang enthalten sein wird oder zusätzlich zu erwerben ist. Viele Kunden sind begeistert, dass die Firma Bosch auf viele individuelle Bedürfnisse eingeht bei Ihrem Produktsortiment. So gibt es besonderes Zubehör für Tierbesitzer, Allergiker und vieles mehr.

Unterschiedliche Düsen und Borsten kann der Benutzer zusätzlich zu seinem Staubsauger günstig erwerben. Allerdings ist je nach Gerät auch schon eine gewisse Auswahl an Zubehör mit im Lieferumfang enthalten. Somit können Sie die Leistungen ihres Bosch Staubsauger beliebig variieren und erweitern. Was Sie nicht im Fachgeschäft in der Nähe finden, können Sie bequem über das Internet erwerben. Hier gibt es oft sehr gute Angebote für Bosch Staubsauger Zubehör.

Was Sie erwarten können, sind zum Beispiel spezielle Pinselborsten, mit denen man auch enge Bosch BCH6ATH25 Kabelloser Handstaubsauger Athlet Lithium-Ion Technology, Elektrobürste, 25.2 V - 7Zwischenräume wunderbar erreicht. Möbelstücke, die empfindlich sind, können bequem mit hochwertigen Zusatzdüsen gereinigt werden. Auch für die Entfernung von Staub oder Tierhaaren gibt es besondere Aufsätze. Auch für sensible Materialen und Gegenstände eignen sich Bosch Aufsätze für Staubauger. Großer Beliebtheit erfreut sich zum Beispiel die Parkettdüse, mit der Sie erstklassige Ergebnisse bei der Reinigung des empfindlichen Bodens bekommen.

Falls Sie sich für einen Bodenstaubsauger mit Beutel von Bosch entscheiden, können Sie bei den meisten Modellen ein Volumen von mehr als vier Litern erwarten. Bei anderen Staubsaugern ist oft das Problem, dass die Benutzer nicht wissen, wie viel Schmutz sie schon eingesaugt haben und den Beutel zu früh wechseln. Bosch hat genau für dieses Problem eine spezielle Anzeige auf dem Display entwickelt. Hier kann der Nutzer sofort sehen, wann das Maximal Volumen erreicht worden ist.

Empfehlen können wir vorallem die PowerProtect Staubbeutel von Bosch. Relativ günstig kann man sie erwerben und bekommt dafür die Garantie, dass sehr viel Feinstaub gesammelt werden kann. Falls Sie doch lieber auf einen beutellosen Staubsauger umsteigen möchten, können wir Ihnen die SensorBagless Baureihe ans Herz legen. Hier bekommt man auch ohne Beutel erstklassige Reinigungsergebnisse.

Alle Vorteile der Bosch Staubsauger auf einen Blick

  • Besonders effiziente Hepa Filtersysteme bereits ab mittlerem Preisniveau
  • Extralange Kabelverlängerungen für die Reinigung großer Flächen
  • Hochwertiges Zubehör für individuelle Bedürfnisse
  • Displayanzeige für das rechtzeitige Auswechseln der Beutel

Sehr viele Kunden schwören auf Bosch Staubsauger. Die Firma legt Wert auf Tradition und bietet zugleich ständige Weiterentwicklung. Erst kürzlich erzielte man im Vergleich sehr gute Ergebnisse bezüglich Energiesparen. Viele ältere Modelle verbrauchten viel Strom. Nun kann man einen Bosch Staubsauger der Ergomaxx Baureihe erwerben und deutlich mehr Strom sparen. Perfekt für alle Energiesparer.

Hintergrundinformation zum Unternehmen Bosch

Im Jahr 1886 bekam Robert Bosch zusammen mit seinen drei Gesellen Die Erlaubnis die „Werkstätte für Feinmechanik und Elektrotechnik“ in Stuttgart zu gründen. Ein kleines Büro mit gerade mal drei Räumen, welches sich mit einem Bereich beschäftigte. Über die Jahre hinweg konnte immer mehr erweitert werden. So wurde bereits 12 Monate nach Beginn der Firma ein erster Magnetzünder entwickelt, welcher sich an dem Prinzip der Niederspannung orientiert. Der Zünder wurde daraufhin in den Gasmotoren, die zu dieser Zeit typisch waren, eingesetzt. Doch dabei blieb es nicht, schon wenige Jahrzehnte später konnte man die ersten Zündkerzen herstellen lassen. Ein großer Fortschritt für damalige Autos.

So wie sich Stuttgart nach und nach zu einer aufstrebenden Metropole entwickelte, so begann auch die Firma Bosch nach und nach ihren Firmensitz zu vergrößern. 1901 konnte man bereits von der kleinen Werkstatt auf ein großes Betriebsgelände umziehen. Mit der Vergrößerung ging ein neuer Schwerpunkt einher: Die lukrative Automobilindustrie. Es vergingen nur wenige Jahre und die Firma Bosch konnte sich auch auf diesem Gebiet mit großem Erfolg behaupten. 1913 erfolgte zum Beispiel die Produktion von Scheinwerfern, ein wichtiges Element für die Herstellung von Autos. So begann das Unternehmen Bosch sich immer weiter zu entwickeln, zahlreiche weitere Schwerpunkte anzunehemen, sodass Bosch heute eine Position unter den Besten auf diesem Gebiet einnehmen darf.

Doch wann begann Bosch Staubsauger zu produzieren? In den fünfziger Jahren konnte das Unternehmen großen Erfolg in der Entwicklung und Produktion von Haushaltsgeräten verzeichnen. Dank dem Wirtschaftswunder interessierte man sich für diesen Markt und die Verkauszahlen stiegen kontinuierlich. In Deutschland entdeckten viele Haushalte den Staubsauger der Firma Bosch als praktisches Utensiel für sich. Es sprach sich herum und bereits in den siebziger Jahren wollte keine Familie mehr ohne Bosch Staubsauger sein. Warum? Innovative Filter, die sonst noch keine andere Marke anbieten konnte, verschafften den Modellen einen Alleinstellungswert. Es ist nicht verwunderlich, dass Bosch allein durch den großen Abatzmarkt der Staubsauger einen großen Umsatz machen konnte.

Heute gibt es allein in Deutschland 80 Firmensitze mit rund 281.381 Mitarbeitern der Firma Bosch und längst nicht mehr nur ein Standbein. Von der Automobilindustrie bis zur Sicherheitstechnik und Verpackungstechnik, das Unternehmen hat so gut wie überall seinen Fuß drinnen. 2013 wurde die Familie Bosch, die auf ein langjähriges Bestehen ihres Traditionshaus zurück blicken kann, vom Manager Magazin auf die Lister der 500 reichsten Deutschen gesetzt. Ob sich das der ehemalige Gründer Robert Bosch für seine Nachfahren erhofft hatte? Besonders bekannt ist das Segment der Herstellung von Gebrauchsgütern. Hierunter fällt umfangreiche Palette an Haushaltsgeräten wie Geschirrspüler, Waschmaschinen, Trockner, Bügeleisen, Küchenmaschinen, Wasserkocher, Gefriergeräte und natürlich die beliebten Staubsauger.

Wo Sie Bosch Staubsauger kaufen können

Neben den bekannten Elektromarktketten und Staubsauger Fachgeschäften, finden Sie eine große Auswahl der Bosch Produkte im Internet. In unserem großen Staubsauger Vergleich können Sie sehen, welche Modelle der Marke die besten waren und sich zusätzlich an den Kundenrezensionen orientieren. Schon mit wenig Budget können sie leistungsstarke Staubsauger kaufen, die gut und günstig sind. Wem Haltbarkeit, effiziente Leistung und individuelle Anpassbarkeit seiner Staubsauger wichtig ist, für den können wir einen Bosch Staubsauger empfehlen.

Bosch BCH6ZOOO Kabelloser Handstaubsauger Zoo’o ProAnimal

251,40 € 369,00 €

Details zu amazon
Bosch BCH6ATH25 Kabelloser Handstaubsauger Athlet

219,00 € 329,00 €

Details Nicht Verfügbar
Bosch BGS61430 Bodenstaubsauger Roxx’x

146,81 € 329,00 €

Details Nicht Verfügbar
Bosch BGS5SIL66B Bodenstaubsauger Relaxx’x ProSilence66

244,95 € 449,00 €

Details zu amazon
Bosch Staubsauger 5.00/5 (100.00%) 6 votes